Hauptbereich

Foto die Arbeit-Geber

Die Arbeit-Geber

Teilhabe ist Einstellungssache – haben auch Sie die richtige Einstellung? Dann stellen Sie Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf und Mobilitäts-Einschränkungen bei sich ein – ganz gleich, ob Sie ein Unternehmen, eine Schule oder ein Verein sind!

Der Name des Projekts: „Die Arbeit-Geber“. Unsere Vorschläge für sinnvolle Arbeit bei Ihnen:

  • Blumen gießen
  • Sortieren und Umschläge bestücken
  • Obstkörbe gestalten
  • Botengänge
  • Brötchen verkaufen
  • Papiere zerkleinern und entsorgen
  • mit dem Hausmeister zusammenarbeiten

Dies sind einige unserer Ideen. Vielleicht haben Sie noch bessere? Es lohnt sich auf jeden Fall für Sie, dabei zu sein. Wenn Sie Menschen im Rahmen der Tagesförderung bei sich beschäftigen, sorgen Sie für Teilhabe und wirken Ausgrenzung entgegen. Und Sie haben noch mehr Vorteile:

  • Sie gewinnen mehr Zeit für Ihre eigentliche Arbeit.
  • Sie gewinnen begeisterungsfähige neue Mitarbeiter hinzu.
  • Sie zeigen, wie viel Ihnen ein soziales Miteinander im Team bedeutet.
  • Sie erhöhen Ihr Ansehen bei Kunden und Mitarbeitern.

Übrigens: Das Projekt „Die Arbeit-Geber“ wurde von Aktion Mensch finanziert. Sie möchten mehr darüber wissen? Dann melden Sie sich bei uns.

Portraitfoto Gesine Drewes

Die Arbeit-Geber
Max-Brauer-Allee 50, 22765 Hamburg
Zur Kartenansicht

 

Gesine Drewes
Telefon 040 / 35 84 81 52
Mobil 0173 / 24 44 824
g.drewes@remove-this.alsterdorf-assistenz-west.de