Hauptbereich

Foto Haus UnzerstraßeFoto Unzerstraße

Wohnen und Assistenz – Unzerstraße

Das Quartier

Sie möchten mitten im Herzen Altonas wohnen und es trotzdem ruhig haben? Dann ist die Unzerstraße genau das richtige für Sie: Die Hausgemeinschaft liegt zwischen den lebendigen Stadtteilen Schanzenviertel, St. Pauli und Ottensen – ganz nah an einem Park. Hier lädt ein gemütliches Café zum Verweilen ein. Oder haben Sie Lust auf einen Spaziergang entlang der Elbe? In der Umgebung gibt es viele Kneipen, Restaurants und kulturelle Angebote. Direkt an unsere Wohnanlage grenzt das Wohnprojekt „Stadtschloss“. Wir treffen uns regelmäßig mit den Bewohnern und pflegen eine gute Nachbarschaft.

Einkaufen: Ja
Ärzte: Ja
Bus/Bahn: S1, Busse
Kino: Ja
Lokale: Ja
Park: Ja
Sport: Ja
Kultur: Ja

Das Wohnprofil

Im rollstuhlgerechten Haus sind fünf 1-Zimmer-Wohnungen, sechs 2-Zimmer-Wohnungen und eine 4-Zimmer-Wohnung. Sie verteilen sich über vier Stockwerke. Alle Wohnungen haben eine geräumige Wohnküche, ein Duschbad mit Toilette und einen Balkon. Wir feiern gern gemeinsam – dafür gibt es im Keller einen großen Raum mit Küche. Richtig wohlfühlen lässt es sich auch im Garten und auf der großen Dachterrasse. Zum Wohnprojekt gehört noch eine 2-Zimmer-Wohnung in der Nähe.

Wohnungen: 12
Personen: 21
Garten: Ja
Balkon: Ja
Barrierearm: Ja
Telefon: Ja
Kabel: Ja

Die Assistenz

Das Haus in der Unzerstraße eignet sich für Menschen mit hohem und mit geringem Unterstützungsbedarf. Wir begleiten Sie hier im Alltag genau so, wie Sie es wünschen. Außerdem wenden wir uns auch an jüngere Menschen, die Assistenz im psychosozialen Bereich brauchen. Alle Wohnungen sind an ein Notrufsystem angeschlossen. Es gibt eine Nachbereitschaft. 

Portraitfoto Felicitas Verhagen

Wohnen und Assistenz
Unzerstraße 18a, 22767 Hamburg
Zur Kartenansicht

 

Felicitas Verhagen
Telefon 040 / 38 02 37 90
Mobil 0173 / 271 94 88
f.verhagen@remove-this.alsterdorf-assistenz-west.de