Hauptbereich

Wohnen und Assistenz – Geschwister-Witonski-Straße

Das Quartier

Burgwedel ist ein junger Stadtteil, den viele Hamburger gar nicht kennen. Dabei lebt es sich hier angenehm ruhig und trotzdem nah dran an der Stadt. Auf dem kleinen Marktplatz treffen sich Familien mit Kindern und freundliche Nachbarn. Von unserer Straße aus erreichen Sie ihn auch mit dem Rollstuhl. Ganz in der Nähe gibt es außerdem Einkaufsläden und Ärzte. Wer Lust auf Natur hat, spaziert durch die Grünanlagen im Viertel. Und für Ausflüge nach Altona oder die Innenstadt gibt es die AKN und Busse.

Einkaufen: Ja
Ärzte: Ja
Bus/Bahn: AKN, Bus 191, 5
Kino: Nein
Lokale: Ja
Park: Ja
Sport: Ja
Kultur: Ja

Das Wohnprofil

Das Haus bietet sechs Einzelappartements, zwei 2-Personen-Appartements und vier 3-Personen-Wohnungen. Alle vier Stockwerke sind mit dem Fahrstuhl erreichbar. Auch einige unserer Wohnungen eignen sich für Rollstuhlfahrer.

 

Die Einzel- und 2-Personenappartements haben eine Küchenzeile und ein Badezimmer mit Dusche. Die 3-Personen-Wohnungen sind mit Küchen und Badezimmern ausgestattet, zwei davon mit Pflegewanne. Alle Bewohner haben ein eigenes Zimmer. Es gibt in allen Appartements und Wohnungen einen Waschmaschinenanschluss. Auch Satellitenempfang und Telefonanschlüsse sind schon fast überall vorhanden.

 

Die 2-Personen-Appartements eigenen sich auch für Paare. Im Keller befinden sich Abstellflächen und ein Wirtschaftsraum mit Waschmaschine und Trockner. Unser Wohnangebot bietet privates Leben und Geselligkeit in unseren Gemeinschaftsräumen.

Wohnungen: 12
Personen: 22
Garten: Ja
Balkon: Ja
Barrierearm: Ja
Telefon: Ja
Kabel: Ja

Die Assistenz

Das Angebot eignet sich für Jung und Alt und auch für Paare. Ihnen allen bieten wir Persönliche Assistenz nach Wunsch. Auch Menschen mit großem Unterstützungsbedarf sind bei uns willkommen. Die Einzel-Appartements eignen sich besonders für alle, die selbstständig leben oder sich darauf vorbereiten wollen. Alle Wohnungen bieten Raum für das Private – aber wir legen auch viel Wert auf Gemeinschaft. Gemeinsam unternehmen wir Ausflüge, gehen schwimmen und ins Kino, kaufen ein oder gehen Kegeln. Während der Nacht gibt es einen Bereitschaftsdienst vor Ort. 

Portraitfoto Frau Pein

Wohnen und Assistenz
Geschwister-Witonski-Straße 1, 22457 Hamburg
Zur Kartenansicht

 

Margit Pein
Telefon 040 / 558 37 12
margit.pein@alsterdorf-assistenz-west.de