Hauptbereich

Wohnen und Assistenz – An der Feldmark

Das Quartier

Der Name unserer Straße sagt es schon: „An der Feldmark“ liegt ganz in der Nähe des Naturschutzgebiets Eidelstedter Feldmark. Hier wohnt es sich also beinahe wie auf dem Land – und trotzdem in der Stadt mit all ihren Vorteilen. Geschäfte gibt es hier ebenso wie Ärzte und eine gute Busanbindung. Vom Eidelstedter Marktplatz aus kommt man zu allen Zielen in ganz Hamburg. Und auch der S-Bahnhof Elbgaustraße ist nicht weit entfernt.

Einkaufen: Ja
Ärzte: Ja
Bus/Bahn: Bus 4, 183, 283, 281, 39
Kino: Nein
Lokale: Ja
Park: Ja
Sport: Ja
Kultur: Ja

Das Wohnprofil

Im Wohnprojekt „Eidelstedter Feldmark“ sind wir mit 11 Wohnungen beteiligt. Es gibt eine 4-Zimmer-Wohnung, fünf 2-Zimmer-Wohnungen und fünf 1-Zimmer-Wohnungen. Einige Wohnungen sind passend für alte Menschen zum Teil sogar rollstuhlgerecht ausgestattet. Jeder Bewohner hat ein eigenes Zimmer.

 

Die Wohnungen haben Duschbäder, Telefon und Kabelanschluss und einen Kellerraum. Den schönen großen Innenhof pflegen wir gemeinsam mit den Nachbarn und feiern hier gern auch Feste. Auch einen Frühschoppen am Sonntag genießen wir mit unseren Nachbarn.

Wohnungen: 11
Personen: 19
Garten: Ja
Balkon: Ja
Barrierearm: Ja
Telefon: Ja
Kabel: Ja

Die Assistenz

Wir bieten Ihnen Persönliche Assistenz ganz nach Ihren Wünschen. Dazu gehören Beratung, Anleitung im Alltag und Unterstützung. Die Einzelzimmer in unseren Wohnungen bieten unseren Mietern Rückzug und Entspannung. Wir legen aber auch viel Wert auf Geselligkeit und unternehmen gern etwas gemeinsam. Das Wohnprojekt ist von einem nachbarschaftlichen Miteinander geprägt.

Wohnen und Assistenz
An der Feldmark 12, 22527 Hamburg
Zur Kartenansicht

 

Erika Schramek
Telefon 040 / 57 00 10 48
Mobil 0173 / 533 68 44 
erika.schramek@remove-this.alsterdorf-assistenz-west.de