Wissen schafft Teilhabe.

Zu einem selbstbestimmten Leben gehört Bildung. Wir möchten Sie dabei unterstützen, diese Bildung zu erwerben: In den Treffpunkten, den Tagewerken und im Wohnalltag gibt es vielfältige Bildungsangebote.

 

Was möchten Sie lernen? Lesen, Schreiben, Rechnen und den Umgang mit Geld? Kochen, mehr über Computer und Erste-Hilfe? Oder liegt Ihnen etwas anderes am Herzen? Sprechen Sie uns auf Ihre Wünsche an!

 

Bei uns können Sie auf jeden Fall viel Interessantes und Neues entdecken oder Ihr Wissen auffrischen. In kleinen Gruppen lernen Sie ganz entspannt und immer in Ihrem Tempo.

 

„Geld ist rund und rollt weg. Bildung bleibt“, hat Heinrich Heine gesagt. Machen Sie`s wie er und lernen Sie ein Leben lang dazu. Wir freuen uns auf Sie!

 

Die Bildungsangebote der alsterdorf assistenz west richten sich dabei nicht nur an Menschen mit Behinderung, sondern auch an das soziale Umfeld. Denn eine vorbereitete, gebildete Gesellschaft bezieht leichter Menschen mit ein. Inklusion erfordert wechselseitiges Aufeinander-Zugehen.

 

Wir kooperieren mit der der Volkshochschule und dem Bildungsnetz Hamburg für Menschen mit Behinderung. Das vollständige Programm „Erwachsenenbildung in Hamburg 2021“ können Sie hier als PDF abrufen.

 

Hier finden Sie außerdem einen Link zum Bildungsnetz-Hamburg mit dem Programm 2021 in leichter Sprache und mit Vorlesefunktion: www.bildungsnetz-hamburg.de